Fussball AG am MGB

Bereits seit vielen Jahren verfügt das MGB über eine Fussball AG für die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen und der beiden Jahrgangsstufen. Jeden Freitagnachmittag treffen sich die Teilnehmer zwischen 13 Uhr und 14:30 Uhr im Sportzentrum „Grüner“ um entweder auf dem Fussballplatz oder in der Halle ihr fussballerisches Können unter Beweis zu stellen. Sportlehrer Mirco Heinrich kann mit seinen Schülern auf einige Highlights der letzten Jahre zurückblicken. So schaffte man im Rahmen der Schulwettkämpfe „Jugend trainiert für Olympia“ zweimal den Einzug ins RP-Finale im Wettkampf I und scheiterte in Karlsbad-Langensteinbach nur knapp am Einzug ins Landesfinale. Im Jahr 2015 gewann das MGB den Oberstufencup der Brettener Gymnasien und im Folgejahr wurde unsere Schulmannschaft nach verlorenem Neunmeterschießen immerhin Zweiter. Im Frühjahr 2016 konnte unsere Schule mit Sean Dundee einen ehemaligen Profispieler, der vor allem beim Karlsruher SC für Furore sorgte, für eine Übungseinheit nach Bretten lotsen. Nach zwei intensiven Stunden waren unsere Jungs und Mädels nicht nur müde, sondern auch restlos begeistert. Im laufenden Schuljahr steht am 10. Februar die nächste Auflage des Oberstufencups auf dem Programm und im Frühjahr die erneute Teilnahme bei „Jugend trainiert für Olympia“.